Manufactum LogoManufactum Logo

Ernten. Und für den langen Genuss konservieren

Ernten. Einkochen. KonservierenErnten. Einkochen. Konservieren

Während die einen mit Sommer in erster Linie Ferien und Freizeit verbinden, haben andere, namentlich Gartenbesitzer, eher die Arbeit im Kopf, die erledigt sein will. So reift beinahe täglich neues Obst und Gemüse an Bäumen und Sträuchern oder in Beeten, das verarbeitet sein will – eine Arbeit die weit bis in den Herbst hinein reicht. Wir haben daher eine Reihe nützlicher Utensilien zusammengestellt, mit deren Hilfe Sie Ihre Ernte konservieren und dann im Winter buchstäblich ans Eingemachte gehen können.

Kupfer aus gutem Grund. Marmeladenkessel

Marmeadentopf Kupfer

Das Material (genauer: die Kupferionen) interagieren mit den Schwefelverbindungen im Obst, das seine natürlichen, oft kräftigen Farben auch nach dem Kochen beibehält. Diese Interaktion bewirkt zum Zweiten auch einen besseren Geliereffekt, sodass von vornherein weniger Zucker verwendet werden kann. Und zum Dritten kommt es aufgrund der überragenden Wärmeleitfähigkeit von Kupfer auch seltener zum Anbrennen, da die Hitzezufuhr sich rasch regulieren lässt. Vor metallischem Beigeschmack in der Marmelade oder im Gelee muss man sich dabei nicht fürchten, da die Fruchtsäuren durch den Zucker abgemildert werden. Aus den genannten Gründen ist der Marmeladentopf innen nicht mit Edelstahl ausgekleidet, die Wandstärke beträgt aber auch hier stolze zwei Millimeter und die gusseisernen Griffe sind fest angenietet.

CHF 273.00

Flotte Lotte. Passiergerät aus Edelstahl

Flotte lotte

Die Flotte Lotte in einer Ausführung aus rostfreiem Edelstahl (und damit durchaus gerüstet für den professionellen Gebrauch). 2 stabile Topfauflagen bieten dem Passiergerät Halt auf Schüsseln und Töpfen. Der Passierflügel bedeckt ¾ der Siebfläche; unten streift ein Metallbügel das Passiergut restlos ab. 2 auswechselbare Scheiben mit 2-mm-Lochung (z.B. zum Passieren von gekochten Früchten für Gelee, Marmelade, Mus) und 3-mm-Lochung (z.B. zum Passieren von gekochtem Gemüse, zum Durchdrücken von gekochten Kartoffeln für Püree) sind im Lieferumfang enthalten. Vorgereinigt auch für die Spülmaschine geeignet. Höhe 11 cm, Rand oben 20,5 cm Ø, Standfläche 14 cm Ø. Volumen ca. 1,6 l. Gewicht 1,1 kg.

CHF 120.00

Marmeladentrichter Edelstahl

Marmeladentrichter Edelstahl

Aus Italien und aus Edelstahl. Einfacher Griff aus Bandstahl, punktgeschweißt. Ein Reduzierstück liegt jedem Trichter bei und kann bei Bedarf von außen auf den Auslauf gesteckt werden. Gesamthöhe 11 cm, Einfüllöffnung Ø 14 cm, Auslaßöffnung Ø 5,6 cm bzw. 3,2 cm. Gewicht 220 g.

CHF 23.50

Einkochgläser mit Schraubdeckel. Vier Jahreszeiten im Glas

Praktische, wiederverschließbare Einkochgläser mit Schraubdeckel, aus Preßglas. Das Einkochen und Haltbarmachen von Früchten und Gemüsen aus eigener Ernte gelingt mit ihrer Hilfe garantiert: Mit dem Einkochgut befüllt, werden die Gläser im Kochtopf in siedendem Wasser pasteurisiert. Der Vakuum-Schraubdeckel zeigt den „Einkocherfolg“ an: Sie sehen die nach unten eingezogene Delle in der Mitte des Deckels und hören – Wochen oder Monate später – beim ersten Öffnen das charakteristische Knacken. Eine Gebrauchsanweisung liegt jeweils bei. Aus Preßglas mit Vakuum-Schraubdeckel aus Weißblech. Erhältlich in 2 Varianten und als Flasche.

Über das Dörren

Eine gute Art, die Überfülle der Ernte zu konservieren, besteht darin, Früchten, Gemüsen und Kräutern das Wasser zu entziehen, das für ihr Gedeihen ebenso nötig ist wie für ihr Verderben. Verdunstet es durch Trocknung, dann verlieren die abbauenden Organismen ihre Lebensgrundlage, das Dörrgut wird haltbar – zwar unter Einbuße an Vitaminen, aber verdichtet zu einer machtvollen Ladung an Mineral- und Ballaststoffen. Sie können – wenn der Herbst hinreichend sommerliche Temperaturen beisteuert – im Freien trocknen. Sie können sogar auf der Heizung dörren oder im Backofen, wenn der in der Lage ist, niedrige Temperaturen zwischen 35 und 50 °C zu halten. Am leichtesten geht es aber mit Dörrgeräten.

Über Manufactum

Langlebig.

Unsere Produkte profitieren von handwerklicher Fertigung, durchdachter Funktionalität und langer Lebensdauer. Wir achten darauf, dass Einzelteile ausgetauscht und Mechaniken repariert werden können.

Bewusst.

Nachhaltigkeit steht im Fokus unserer Produktauswahl. Wir setzen auf natürliche Inhaltsstoffe und Materialien, die gepflegt werden können, sowie auf eine ressourcenschonende und sozialverträgliche Produktion.

Ausgewählt.

Als Ihr kompetenter Partner arbeiten wir konsequent mit erfahrenen Fachleuten zusammen und finden gute Dinge, die Ihren Alltag durch optimale Materialauswahl und exzellente Fertigung bereichern.

Erlebbar.

Nehmen Sie die Produkte in unseren Warenhäusern selbst in die Hand, erfahren Sie dort und in unserem Online-Shop mehr über ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gern.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung 0848 - 830 400

Newsletter abonnieren und einen Gutschein über CHF 5 sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum AG - Industriestr. 19 - CH–8112 Otelfingen - Telefon 0848 - 830400 - Fax 0848 - 830401
  1. Der Gutschein ist bis zum 31.10.2020 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü