Sichtschutz und Zäune

Sichtschutz und ZäuneSichtschutz und Zäune

Denkbar einfach ist die Montage unserer Steckzäune. Die Elemente – je nach Ausführung entweder einzelne, ineinandergreifende Rundstäbe oder größere, fertige Zaunsegmente – werden etwa 20–30 cm tief in den Boden gesteckt. Weder ist dafür ein Fundament notwendig, noch müssen zur Aufstellung Löcher ausgehoben werden. Genauso einfach wie der Aufbau ist demzufolge auch der Abbau eines solchen Zauns – wenn er zum Beispiel an eine andere Stelle versetzt werden oder einen anderen Verlauf nehmen soll. Wir bieten die Steckzäune in zwei Varianten an: nach Wahl mit Stäben aus unbehandeltem Stahl, der mit der Zeit eine schöne rötlichbraune Rostpatina annimmt, oder in einer feuerverzinkten Ausführung, die dauerhaft vor Rost geschützt ist.

Das Modell für größere Distanzen. Steckzaun Stahlsegmente

In dieser Ausführung besteht der Steckzaun aus größeren, zusammenhängenden Elementen. In Abschnitten von je 1,35 m „überbrücken“ diese schneller größere Distanzen und eignen sich zum Aufbau eines einfachen, sehr schlichten Gartenzauns. Einzige Zierde sind die kleinen Schlaufen am Ende jedes Stabs. Die Segmente werden einfach fest in die Erde gesteckt, Halt geben die Verbindungsstäbe, die Sie separat dazubestellen müssen. Die stählernen Zaunelemente sind mit einer schützenden Wachsschicht versehen, die der Regen mit der Zeit abwäscht; es entsteht dann eine schöne rötlichbraune Rostpatina. Rundstahl. Ø 1 cm. Höhe 1,15 cm, Breite 1,35 cm.

CHF 199.00

Lattenzaun (mit Zwischenraum, hindurchzuschaun)

Neben Eiche und Robinie liefert die französische Edelkastanie eines der witterungsbeständigsten mitteleuropäischen Hölzer. Sie wird überall da eingesetzt, wo extreme Witterungsbedingungen herrschen: am Strand (zur Dünensicherung) und im Gebirge (als Lawinenverbau). Aus ihrem Holz bieten wir einen naturhaft anmutenden Gartenzaun, der auch unbehandelt über einen Zeitraum von 15 bis 25 Jahren Bestand haben wird. Die Holzlatten sind handgespalten, grob geschält, einseitig angespitzt und im Abstand von 6 cm mit verzinkten Drahtschlaufen miteinander verbunden. Der Zaun wird an – im Abstand von 1,2 bis 1,5 m eingeschlagenen – Pfosten (aus Holz, Stahl oder Beton) mit Draht befestigt. Französische Edelkastanie unbehandelt; verzinkte Drahtschlaufen. Höhe 1 m. 10-m-Rolle. Gewicht 60 kg.

CHF 399.00
Menü