Menü

Manufactum Spätburgunder-Tinte

Manufactum Spätburgunder-Tinte
Manufactum Spätburgunder-Tinte
CHF 14.90Grundpreis: CHF 425.71/1lalle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 3-4 Werktagen
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 29.05.2022 sparen Sie die Versandkosten von CHF 6,95 bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel).

Allgemeine Informationen

Entdecken Sie eine Reihe guter Produkte, die exklusiv von Manufactum entworfen und nach unseren Vorgaben eigens für uns angefertigt worden sind – Sie finden diese Produkte ausschließlich bei Manufactum.

Berauschend. Schreibtinte mit olfaktorischem Mehrwert

Tinten aus Flüssigkeiten herzustellen, die man gemeinhin weniger im Kolben eines Füllfederhalters als in Glas oder Tasse seines Besitzers vermutet, ist eine Spezialität der Jansenschen Tintenmanufaktur, die es uns gleich aus mehreren Gründen angetan hat: Zum einen ist insbesondere die Verwendung von Rotwein als Tintenfarbstoff eine seit dem 17. Jahrhundert gepflegte Praxis – der nämlich war (und ist es vermutlich noch) erheblich farbintensiver als die Pigmente des Rotholzes und deutlich billiger als das aus der Cochenille-Laus gewonnene Karmin. Zum anderen aber rechnen wir uns selbst – bei aller Bescheidenheit – der schreibenden Zunft zu, und schon die Vorstellung, dass den Skribenten bei seiner liebsten Tätigkeit der Duft jener belebenden wie berauschenden Elixiere umweht, deren sich Generationen von Dichtern und Schriftstellern bedient haben, gefällt uns außerordentlich. Dabei wird der olfaktorische Mehrwert keineswegs durch Abstriche bei der Qualität erkauft. In Farbintensität und Fließeigenschaften stehen diese Tinten den Farbstofftinten in nichts nach – und dies, ohne dass eine Anreicherung mit Pigmenten vonnöten wäre. Der Wein, ein Spätburgunder, wird erwärmt und mehrfach gefiltert, die enthaltenen Säuren werden durch Glykolzugabe gebunden. Auch der Kaffee wird etliche Male gefiltert, anschließend eingedickt und mit Glykolen in die gewünschte Konsistenz überführt.

Manufactum Füllhaltertinten

Die Zubereitung einer wirklich guten, nämlich farbbrillanten, fließfähigen und lichtbeständigen Schreibtinte für Füllhalter ist – vor allem dann, wenn man sie nicht nur in den Standardfarben herstellen will – eine fast alchemistische Kunst, denn jeder Farbton erfordert eine ganz eigene Prozedur. Die alten Pigmenttinten, (z.B. Ruß- oder Kanzleitinten) enthalten dispergierte, feststoffliche Bestandteile; die machen zwar das Geschriebene überaus lichtbeständig, führen aber – im Füllfederhalter verwendet – zu Ablagerungen und zu Verstopfungen des Tintenleiters und kommen demnach nicht in Betracht. Nur Tinten, in denen Farbstoffe vollständig gelöst sind, eignen sich uneingeschränkt als Füllfederhalter-Tinten. Solche lassen wir in einer rheinland-pfälzischen Manufaktur für uns herstellen: In kleinen Chargen (max. 5 l) werden die Tinten aus in Wasser gelösten, erstklassigen Farbstoffen zubereitet. Sie zählen zum Besten, was der Markt hergibt, und Sie als Nutzer werden das bemerken – am ungewohnt gleichmäßigen und stetigen Tintenfluss (im Tintenleiter, in der Feder und auf dem Papier) – daran, dass die Tinte auf dem Papier sehr schnell trocknet und – daran, dass der Füller auch nach längerer Ruhepause nicht völlig ausgetrocknet ist, sondern sich ungewöhnlich schnell und problemlos „wiederanschreiben“ lässt. Alle angebotenen Tinten können unbesorgt in allen Füllfederhaltern mit Konverter, Kolben-, Hebel- oder anderen Füllsystemen eingesetzt werden.

Gute Füllhaltertinten zeichnen sich durch ein komplexes Wechselspiel verschiedener Faktoren aus. Der Tintenstrom darf beim Schreiben nicht abreißen, die Tinte darf am Füllhalter nicht zu schnell eintrocknen, sie darf aber auch nicht auf dem Papier verlaufen. Unsere Schreibtinten werden handwerklich in sieben brillanten Farbtönen jeweils in kleinen Chargen hergestellt. Zwei davon verströmen aufgrund ihrer Zusammensetzung einen leichten, aber angenehmen Duft.

Produktinformation

Artikelnummer 83433

Tatsächlich aus Wein gemacht: in Farbintensität und Fließeigenschaften unseren anderen Schreibtinten nicht nachstehend, aber mit anregendem olfaktorischem Surplus. Für Füllfederhalter.

35-ml-Glas mit Duroplastverschluß.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 0848 - 830 400 oder jederzeit unter info@manufactum.ch

Manufactum

Erleben Sie Produkte, die wir in Eigenregie für Sie entwickelt haben – gute Dinge, die wir uns selbst schon lange auf dem Markt gewünscht haben, bisher aber nirgends in der Qualität finden konnten, die wir Ihnen, unseren Kunden, anbieten möchten.

Alle Manufactum-Produkte
Menü