Manufactum LogoManufactum Logo

Herder Frühstücksmesser blaugepließtet

Herder Frühstücksmesser blaugepließtet
Herder Frühstücksmesser blaugepließtet
CHF 31.50alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 8-9 Werktagen

Allgemeine Informationen

Scharfes Tafelmesser.

Mit der sogenannten Buckelsklinge wird dieses Messer seit 1872, dem Gründungsjahr der Firma Robert Herder, gefertigt.

Nicht rostfrei, aber wirklich scharf.

Das traditionelle Material für Messerklingen ist der Kohlenstoffstahl. Dieser ist nicht rostfrei, lässt sich jedoch bei feinkörnigem Gefüge besonders hoch härten und extrem scharf zurichten. Dabei gilt: Je höher der Kohlenstoffanteil, desto höher kann gehärtet werden. Ihre hohe Schneidfähigkeit verdanken diese Messer neben der Zurichtung also dem Material, ihre hohe Schneidhaltigkeit einem materialbedingten Selbstschärfeffekt. Bei jedem Schnitt durch Obst oder Gemüse findet ein minimaler Materialabtrag statt und die Klinge nutzt sich gleichmäßig ab. Der Messermacher spricht hier von Mikrokorrosion. Tatsächlich bedeutet dies, dass die Klinge mit den Jahren stetig schmaler wird – ihren scharfen Schliffwinkel aber immer behält. Klingen aus Kohlenstoffstahl setzen mit der Zeit eine dunkle Patina an, die ihre Qualität jedoch keinesfalls negativ beeinflusst, sondern ihnen im Gegenteil einen besseren Schutz gegen Korrosion verleiht.

Solinger Dünnschliff: nagelgehend und schrammenrein.

Bemerkenswert sind die Windmühlenmesser von Robert Herder in Solingen nicht allein wegen des Messerstahls (mindestens 0,75% Kohlenstoffanteil und eine Härte von mindestens 56 HRC bei den Kohlenstoffstählen), sondern vor allem wegen der handwerklichen Zurichtung, die keine der traditionellen schleiftechnischen Mühen scheut: Windmühlenmesser werden extrem dünn ausgeschliffen. Daraus resultiert ihre verblüffende Schneidfähigkeit, die im Gebrauch ein Erlebnis ist. Die aufwendigste Art des Schliffs ist der Walkschliff, eine besondere Art des Dünnschliffs, bei der die Klinge zum Messerrücken hin verjüngt geschliffen wird.

Blaugepließtet.

Pließten nennt man in Solingen das Glätten der auf der Klinge verbliebenen Schleifriefen, den Feinschliff also. Die aufwendigste Stufe dieser Technik ist das Blaupließten. Dabei wird der Stahl Stufe um Stufe feiner geschliffen. Dass eine Klinge blaugepließtet ist, erkennen Sie daran, dass sie im Licht leicht bläulich spiegelt.

Länger scharf dank höherer Härte.

Die elastischen Klingen der blaugepließteten Messer von Herder sind im Solinger Dünnschliff sowie im Walkschliff geschliffen. Dank der sehr hohen Härte von 60 Rockwell (HRC) halten sie ihre Schärfe deutlich länger.

Hinweis:

Der hohen Härte wegen – und weil sie so überaus dünn geschliffen sind – sollten die Klingen nicht gedreht oder gar verkantet werden, da dies beim Schneiden unter Umständen zu Ausbrüchen am Material führen kann.

Produktinformation

Artikelnummer 44450

Kohlenstoffstahl, dünngeschliffen und blaugepließtet. Griff aus gedämpftem Apfelbaumholz.

Klingenlänge 11,5 cm, Gesamtlänge 22 cm. Gewicht 35 g.
Hersteller:

Kundenbewertungen

(2)
15.11.2019, Carlos Dieter W.

Ein Klassiker

Eines der fabelhaften Messer gekauft, zur Probe. Einfach wunderbar in den Händen und im Gebrauch.

28.08.2016, Anonym

Ein Klassiker

Wir haben die Herder Buckelmesser seit vielen Jahren als Frühstücks-, Vesper- und ..- Messer im Gebrauch. Sie sind einfach unübertroffen als Gebrauchsmesser. Natürlich brauchen sie Pflege: sofort nach Gebrauch abwischen, regelmässig schärfen und ihnen ab und zu ein Paar Tropfen Oel gönnen (ein Rest Butter oder eine Speckschwarte tut`s auch) Dann halten sie eine Ewigkeit.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 0848 830 400 oder jederzeit unter info@manufactum.ch

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen

Über Manufactum

Langlebig.

Unsere Produkte profitieren von handwerklicher Fertigung, durchdachter Funktionalität und langer Lebensdauer. Wir achten darauf, dass Einzelteile ausgetauscht und Mechaniken repariert werden können.

Bewusst.

Nachhaltigkeit steht im Fokus unserer Produktauswahl. Wir setzen auf natürliche Inhaltsstoffe und Materialien, die gepflegt werden können, sowie auf eine ressourcenschonende und sozialverträgliche Produktion.

Ausgewählt.

Als Ihr kompetenter Partner arbeiten wir konsequent mit erfahrenen Fachleuten zusammen und finden gute Dinge, die Ihren Alltag durch optimale Materialauswahl und exzellente Fertigung bereichern.

Erlebbar.

Nehmen Sie die Produkte in unseren Warenhäusern selbst in die Hand, erfahren Sie dort und in unserem Online-Shop mehr über ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gern.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung 0848 - 830 400

Newsletter abonnieren und einen Gutschein über CHF 5 sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum AG - Industriestr. 19 - CH–8112 Otelfingen - Telefon 0848 - 830400 - Fax 0848 - 830401
  1. Der Gutschein ist bis zum 31.10.2020 und ab einem Kaufwert von € 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü