Manufactum LogoManufactum Logo

Güde großes Brotmesser

POM
Güde großes Brotmesser POM
Güde großes Brotmesser
POM
CHF 290.00alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 4-5 Tagen

Allgemeine Informationen

Hünenhafter Brot-Zerteiler. Geschmiedet bei Güde in Solingen.

Mit einer Klinge von 30 cm und einer Gesamtlänge von annähernd einem halben Meter macht dieses Messer noch deutlich, was früher unter einem ordentlichen Landbrot zu verstehen war. Mit dem Wellenschliff teilt es ofenfrisches Weißbrot oder ein Sauerteigbrot mit knuspriger Kruste ebenso sauber in Scheiben wie ein kompaktes, dunkles Vollkornbrot – kein Wunder, dass Güde selbst das Messer auch als "Brotsäge" bezeichnet. Das Brotmesser ist geschmiedet, eisgehärtet, handabgezogen und von Hand geschärft; es ist mit ausgeschmiedetem Endknauf gearbeitet, bei den Griffschalen haben Sie die Wahl zwischen POM und Pflaumenbaumholz.

Heute weltweit. Der Wellenschliff.

Die drei Palmen als Markenzeichen wurden 1923 eingeführt, als Franz Güde den Betrieb von seinem Vater übernahm. Er beschäftigte sich eingehend mit der Entwicklung von neuen Schliffen und Schleifverfahren und meldete 1941 den Wellenschliff als Gebrauchsmuster und Patent an. Dies ist ein Verfahren, durch das die Klinge bis zur Schneidfläche in Wellen durchgeschliffen werden kann, was Schneidfähigkeit und Schnitthaltigkeit deutlich erhöht. Solch ein Messer bleibt wesentlich länger scharf. Heute sind selbst billige Brotmesser aus allen Teilen der Welt mit einem Wellenschliff nach Franz Güde ausgestattet, zunächst aber war Güde die einzige Firma, die den Wellenschliff beherrschte und deshalb auch Messer anderer Unternehmen damit ausstattete.

Professionelles Kochwerkzeug. Geschmiedete Edelstahlmesser von Güde.

Bei diesem geschmiedeten Messer aus dem 1910 gegründeten Solinger Betrieb von Franz Güde ist am Ende des Griffes ein zweiter Kropf ausgeschmiedet; dieses zusätzliche Gewicht verlagert den Schwerpunkt des Messers nach hinten und gibt ihm damit eine überlegene Balance. Alle Güde-Messer sind aus rostfreiem Messerstahl, eisgehärtet (56 HRC), handabgezogen und handgeschärft. Wir bieten sie in zwei Varianten an: mit Griffschalen aus Pflaumenbaumholz und – wie bei Profimessern schon länger erforderlich – mit solchen aus dem thermoplastischen Kunststoff Polyoxymethylen (POM). Alle Griffschalen sind mit Edelstahlnieten befestigt.

Hinweis:

Die Messer gleich nach Gebrauch mit einem feuchten Tuch reinigen und direkt abtrocknen.

Produktinformation

Artikelnummer 27488

Klinge Edelstahl. Handgeschmiedet, eisgehärtet, handabgezogen und handgeschärft. Ausgeschmiedeter Endknauf. Eine Broschüre zur Messerpflege liegt bei. Nicht am Wetzstahl schärfen. Klingenlänge 30 cm, Gesamtlänge 44,5 cm.
Heftschalen aus Pflaumenbaumholz. Gewicht 350 g.
Heftschalen aus Polyoxymethylen POM. Gewicht 410 g.
Hersteller:

Kundenbewertungen

(6)
22.06.2014, Anonym
Auswahl: POM

Güde! Logo! Pflaume!

Wer jemals ein Bauernhofmuseum besucht hat, weiß, dass es einstmals eine logofreie Welt gegeben haben muss. Ich selbst habe noch Eigen-Lederwaren von Manufactum, gänzlich ohne Werbeprägung. Das ist passe. Heutzutage wird alles verlogisiert. Nirgendwo mehr steht das Produkt nur für sich selbst; überall müssen die Hersteller ihren Senf draufgeben. Mich wundert ja, warum es noch nicht Mode geworden ist, sich ein Individual-Logo auf die Stirn zu stempeln: 'Hi! I'm Jürgen! Made by Mother!'. Güde etwa stellt das Brotmesser auch mit anderen Holzgriffen her: Eiche. Birne. Olive. Und zum Firmen-Logo gesellt sich dann jedesmal eine Zusatzätzung, darin ein prominenter Halbsterne-Koch sein Patronat ...

02.01.2014, Peter Fiechter
Auswahl: Pflaumenbaumholz

Ohne Krampf

Gutes Brot erfreut mich schon beim Schneiden in der Vorfreude. Dieses schwere Gerät ist bequem wie nur etwas. Bei grossen Broten kein langes Zirkeln, sondern ein Durchgang von A bis Z. Das Gewicht verleiht ihm auch Stabilität, zumal bei anspruchsvollen Schnitten, z.B. dünne Scheiben, hartes Brot u.a.m

29.12.2013, andreas falke
Auswahl: Pflaumenbaumholz

Brot will zerteilt werden

Eigentlich ist es kein schnödes Brotmesser, viehlmehr ein Brotzerteiler. Zu Beginn meiner 'Güde-Karriere' war der Gebrauch des Messer mit relativ hohem Blutverlust zu beklagen. Die Klinge ist schwer und extrem scharf. Ich wollte Anfangs ein handelsübliches Mohnbrötchen zerteilen; die Klinge glitt zu schnell durch das Backwerk und der darauffolgende nur sehr kurze Kontakt mit meinen Fingerkuppen, hat mich von diesem Vorhaben abgebracht. Für Brötchen freilich etwas oversized (allein optisch) schneidet es mühelos Flachbrote mit einer extraharten Krume. Ich habe besonders hartes Brot schon mit der Bandsäge eines befreundeten Tischlers geschnitten. Mit dem Güde-Zerteiler ist das nun Vergangen...

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–22.00 Uhr unter 0848 830 400 oder jederzeit unter info@manufactum.ch

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie zwischen drei Varianten: vom Warengutschein im Geschenkkarton bis zum PDF-Warengutschein, jeweils mit verschiedenen Motiven verfügbar.

Gutscheine kaufen

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung 0848 - 830 400(Montag bis Samstag 7:00 - 22:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und CHF 10,- Gutschein sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum AG - Industriestr. 19 - CH–8112 Otelfingen - Telefon 0848 - 830400 - Fax 0848 - 830401
  1. Der Gutschein ist bis zum 15.01.2020 und ab einem Kaufwert von CHF 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü