Menü

Blumensamen 'Historische Duftwicken'

(Lathyrus odoratus) (6 Sorten)
Blumensamen 'Historische Duftwicken'
(Lathyrus odoratus) (6 Sorten)
    CHF 29.90alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
    Vorrätig, Lieferung in 3-4 Werktagen
    Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 18.12.2022 sparen Sie die Versandkosten von CHF 6,95 bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel).

    Allgemeine Informationen

    Zum Erhalt alter oder ungewöhnlicher Sorten beizutragen ist und bleibt eines unserer zentralen Anliegen. Was man erhalten will, muss man aussäen – das gilt natürlich auch für Blumen. Daher bekommen Sie bei uns abseits des üblichen Standartsortiments auch Sämereien seltener, beinah vergessener Blumen, wie zum Beispiel diese Zusammenstellung historischer Duftwicken-Sorten aus der Zeit um 1900.

    In diesem Paket sind enthalten:

    Janet Scott
    Eckford-Sorte von 1903, kräftig rosarot.

    America
    Karmesinrot-weiß-gestreifte Eckford-Sorte von 1896.

    Flora Norton
    Eckford-Sorte mit zarten himmelblauen Blüten.

    Miss Willmott
    Eckford-Sorte von 1900 in Lachsrosa.

    Midnight
    Berühmte Ausstellungssorte von Spencer in dunklem Purpurviolett.

    Nora Holeman
    Die cremefarbenen Blüten sind zartrosa überhaucht.

    Historische Duftwicken

    Die Duftwicke (Lathyrus odoratus) wurde vor mehr als 300 Jahren von dem Mönch Cupani aus Sizilien nach England gebracht. Dort erfreute sie sich bald großer Beliebtheit, entsprach sie doch ganz dem Geschmack der viktorianischen Zeit, der sich am Blumenduft ergötzte. Um den großen Bedarf an Duftwicken-Sträußen auf dem Blumenmarkt am Londoner Covent Garden decken zu können, begann um 1880 die intensive Auslese neuer Sorten mit stabilem Wuchs und größeren Blüten; als „Vater der Duftwicke“ gilt der Schotte Henry Eckford, von dem die meisten Sorten dieser Zeit stammen. Unsere historischen Duftwicken blühen von Juni bis September und verbreiten einen intensiven, süßen Duft.

    Bewährte Blumensämereien

    Wir haben ein Sortiment altbewährter oder ungewöhnlicher Blumensämereien zusammengestellt: von deutschen und englischen Züchtern, die sich der Erhaltung der genetischen Vielfalt verschrieben und dadurch viele Sorten erst wieder für den Hausgärtner zugänglich gemacht haben. Auf allen Tüten sind ausführliche Angaben zu Aussaat und Standortansprüchen aufgedruckt oder es liegt eine Anleitung bei.
    Wir liefern in Portionstüten für den Hausgarten.

    Produktinformation

    Artikelnummer 84211

      Je 1 Tüte der genannten Sorten. Alle Angaben zu Aussaat, Standort und Pflege liegen bei.
      Weitere Artikel des Herstellers:
      Frage zum Produkt

      Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

      Wir helfen gerne

      Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

      Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 0848 830400 oder jederzeit unter info@manufactum.ch

      Manufactum

      Erleben Sie Produkte, die wir in Eigenregie für Sie entwickelt haben – gute Dinge, die wir uns selbst schon lange auf dem Markt gewünscht haben, bisher aber nirgends in der Qualität finden konnten, die wir Ihnen, unseren Kunden, anbieten möchten.

      Alle Manufactum-Produkte
      Menü