Aceto Balsamico Tradizionale di Modena Affinato 12 Jahre

Aceto Balsamico Tradizionale di Modena Affinato 12 Jahre
Aceto Balsamico Tradizionale di Modena Affinato 12 Jahre
CHF 99.90alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Vorrätig, Lieferung in 4-5 Werktagen
Bestellungen bis 17.12. werden bis Heiligabend geliefert.
Jetzt versandkostenfrei bestellen. Bis zum 12.12.2021 sparen Sie die Versandkosten von CHF 6,95 bei jeder Bestellung (ausgenommen sind Speditionsartikel).

Allgemeine Informationen

Das Original, in begrenzter Menge aus jahrhundertealten Fässern abgefüllt, die zum Familienbesitz von Giusti gehören – einige stammen aus dem 17. Jahrhundert, der Großteil aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Der Essig ist mindestens zwölf Jahre gereift. Sein absolutes Alter kann nicht genau bestimmt werden. Der Aceto Balsamico Tradizionale di Modena darf nur in Flaschen dieser Form und mit einer Füllmenge von 100 ml verkauft werden – daran ist er auf den ersten Blick erkennbar.

Für uns die Nummer eins: Aceto Balsamico di Modena von Giusti.

Warum gerade die Gegend um die emilianische Stadt Modena Zentrum einer Essigkultur wurde, die aus guten Essigen herausragende macht, erschließt sich, wenn man sie genauer betrachtet. Zum einen bietet die Region gute klimatische Bedingungen – der Wechsel von heißen Sommern und kalten Wintern versetzt das Essigbakterium in höchste Produktivität. Zum anderen wachsen um Modena mit Trebbiano und Lambrusco genau die Trauben, die sich perfekt zur Essigherstellung eignen. Am obersten Ende der Essige aus Modena steht der „Aceto Balsamico Tradizionale di Modena“. Sein einziger Ausgangsstoff ist durch langes Einkochen eingedickter Traubenmost. Er reift viele Jahre in Fässern aus Eichen-, Maulbeer-, Kastanien-, Kirsch-, Wacholder und Eschenholz, wobei er immer konzentrierter wird und Aromen der unterschiedlichen Hölzer aufnimmt. Dabei wandert der Essig (vergleichbar mit dem Solera-Verfahren beim Sherry) durch Fässer mit Inhalt zunehmenden Alters. Jedem Fass wird stets nur ein Teil des Inhalts entnommen und in das kleinere gefüllt. In die Flasche gelangt nur Essig aus den kleinsten (30–40 Liter fassenden) Fässern mit dem ältesten Inhalt, denen maximal ein Viertel entnommen wird. Auf diese Weise wandert der Essig durch das ganze Fasssystem und wird dabei kontinuierlich mit den älteren Essigen verschnitten. Dieses Prinzip garantiert die gleichbleibend hohe Qualität des Aceto Balsamico Tradizionale di Modena. Das absolute Alter solch eines Essigs kann naturgemäß nicht genau bestimmt werden, da die jahrhundertealten Fässer Essigmengen enthalten, die vor sehr vielen Jahren hergestellt wurden. Nach diesem ausgeklügelten, handwerklichen Verfahren, das auf uralten Traditionen fußt und sich seit Jahrhunderten bewährt hat, arbeitet die Aceta Giuseppe Giusti seit der Gründung im Jahr 1598. Wir führen ihren Balsamico-Essig seit dem Warenkatalog Nr. 1. Nach etlichen Verkostungen in den vergangenen Jahren steht unser Urteil unverändert: Für uns ist und bleibt er der beste.

Zutaten und Hinweise:

Verkehrsbezeichnung:

Aceto Balsamico di Modena

Zutaten:

Traubenmost, Weinessig. Enthält 6% Säure

Hinweis Allergene:

Enthält Sulfite.

Ursprung / Herkunft:

Italien

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:

Giuseppe Giusti s.r.l.
Via Quattroville 155
41100 Lesignana Modena
Italien

Produktinformation

Artikelnummer 27989

Säuregehalt 6%.
100-ml-Flasche
Hersteller:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 0848 - 830 400 oder jederzeit unter info@manufactum.ch

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü