Manufactum LogoManufactum Logo

Sonnenuhr Hora

Sonnenuhr Hora
Sonnenuhr Hora
CHF 86.00alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 4-5 Tagen
Bestellungen bis 16.12. werden bis Heiligabend geliefert

Allgemeine Informationen

Schattenbahnen, Zeitlinien und Wegstrecken.

So manches bringt die Sonnenuhr Hora hintergründig zum Ausdruck – und ist dabei doch vordergründig vor allem eines: eine auf das Wesentliche reduzierte, einfach zu nutzende transportable Sonnenuhr. Zeitlinien wohnen ihr inne, indem die Uhr den Bogen vom alten China ins Heute schlägt: So ist die Verwendung des in den (horizontalen) Boden gesteckten Schattenstabs zur Zeitmessung in China bereits seit 2500 v. Chr. nachweisbar – und horizontal ist auch die Ausrichtung der Hora. Sodann das Material: Das Zifferblatt der Hora ist aus Porzellan gefertigt, jenem Material, das um 1300 erstmals auf dem Handelsweg von China nach Europa kam – wo es noch rund 400 Jahre dauern sollte, bis Johann Friedrich Böttger in Dresden das erste europäische Hartporzellan hergestellt hat. Rund 200 Kilometer von Dresden entfernt, im thüringischen Rudolstadt, wird heute das Zifferblatt der Hora in der Porzellanmanufaktur Rudolf Kämmer hergestellt – eine Arbeit, die trotz des schnörkellosen Designs alles andere als trivial ist. Schließlich soll die Sonnenuhr präzise die Zeit anzeigen. Der Name der Hora entstammt dem Lateinischen und bedeutet Stunde oder Tageszeit, womit die Sache auch begrifflich rund ist.

Von Zeit zu Zeit.

Die Hora zeigt die Sonnenzeit an, die den Sonnenlauf vom Sonnenaufgang über den Sonnenhöchststand im Süden (wahrer Mittag) bis zum Sonnenuntergang spiegelt. Diese Wahre Ortszeit (WOZ) war bis ins 19. Jahrhundert die offizielle Zeit des bürgerlichen Lebens, bis im Zuge der Industrialisierung eine vom Menschen an seine Zwecke angepasste, gemittelte Zeit eingeführt wurde. Aus der Sonnenzeit lässt sich unter Berücksichtigung des Standorts und des Datums unkompliziert die Mitteleuropäische Zeit (MEZ) bzw. die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) errechnen. Wie dies geschieht, ist in der beiliegenden Anleitung beschrieben. Die Hora ist für mittlere Breitengrade (50°N, Frankfurt am Main) optimiert, sie kann aber natürlich auch nördlich und südlich davon verwendet werden – mit der kleinen Einschränkung, dass ihre Zeitanzeige dann um wenige Minuten abweicht.

Transportabel und wetterfest.

Die im Siebdruckverfahren aufgebrachte Skala ist witterungsbeständig in die Glasur eingebrannt. Die Sonnenuhr Hora steht auf drei Kautschukfüßen und kann sowohl auf der sonnigen Fensterbank als auch ganzjährig im Freien aufgestellt werden. Das oberseits und randlich glasierte, unterseits unglasierte Porzellan hat eine kratzfeste, wasserdichte Oberfläche und eine hervorragende Witterungs- und Frostbeständigkeit.

Dr.-Ing. Carlo Heller: Gnomoniker.

Die Gnomonik ist die Lehre von der Sonnenuhr. Der Name leitet sich vom Gnomon (griechisch = Schattenstab) ab, dem zentralen Element dieser Zeitmesser. Carlo Heller, promovierter Maschinenbau-Ingenieur aus Wiesbaden, ist Gnomoniker mit Begeisterung. Seit seiner Jugend faszinieren ihn astronomische Instrumente und Sonnenuhren. Heute setzt er seine innovativen Ideen mit technischem Fachwissen und fundierter Kenntnis moderner Fertigungstechnologien in Präzisionsinstrumente um. Dabei stellen seine Sonnenuhren neue Maßstäbe auf, sowohl in der Funktion als auch im Design.

Produktinformation

Artikelnummer 16391

Zifferblatt Porzellan, Schattenwerfer Edelstahl, Standfüße Kautschuk. Ø 15,5 cm, Höhe 6 cm. Gewicht 290 g. Lieferung mit Aufbau- und Gebrauchsanleitung sowie mit Kompass.
Hersteller:

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–22.00 Uhr unter 0848 830 400 oder jederzeit unter info@manufactum.ch

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie zwischen drei Varianten: vom Warengutschein im Geschenkkarton bis zum PDF-Warengutschein, jeweils mit verschiedenen Motiven verfügbar.

Gutscheine kaufen

Über Manufactum

Besonders

Seit mehr als 30 Jahren stehen wir für die Idee einer bewussten Nutzung hochwertiger Produkte, die Ihren Alltag bereichern und Freude schenken können.

Ausgewählt

Als kompetenter Partner finden wir gute Dinge, die Ihren Wünschen nach Funktion und Qualität entsprechen, und präsentieren sie Ihnen in Katalog, Webshop und App.

Konsequent

Unsere Produktauswahl basiert auf den Prinzipien von Reparierbarkeit, langer Lebensdauer sowie einer ressourcenschonenden und sozialverträglichen Produktion.

Erlebbar

Nehmen Sie unsere Produkte in einem unserer elf Warenhäuser selbst in die Hand und erfahren Sie ihre Geschichten. Unser fachkundiges Personal berät Sie gerne.

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung 0848 - 830 400(Montag bis Samstag 7:00 - 22:00 Uhr)

Newsletter abonnieren und CHF 10,- Gutschein sichern*

Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir informieren Sie künftig über aktuelle Themen, Neuheiten und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Paypal Paypal
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum AG - Industriestr. 19 - CH–8112 Otelfingen - Telefon 0848 - 830400 - Fax 0848 - 830401
  1. Der Gutschein ist bis zum 15.01.2020 und ab einem Kaufwert von CHF 50,00 gültig. Jeder Gutschein ist einmalig einlösbar. Pro Kunde und Bestellung kann nur ein Gutschein eingelöst werden. Der Aktionsgutschein kann nicht zum Kauf eines Warengutscheins verwendet werden. Die Veröffentlichung und kommerzielle Weitergabe der Gutscheincodes ist nicht gestattet. Der Gutschein ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar. Eine Barauszahlung sowie eine Rückvergütung auf bereits getätigte Käufe sind nicht möglich.

Menü