Menü

Polsterstuhl

Macadamia
Polsterstuhl Macadamia
Neu
Polsterstuhl
Macadamia
CHF 1’990.00alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 2-3 Monaten, Jetzt bestellbar

Allgemeine Informationen

Der Polsterstuhl zum Küchensofa. Von Sinn in Stemwede

Passend zu unserem Küchensofa lassen wir diesen Polsterstuhl fertigen. Ebenso wenig wie beim Sofa – bequem und praktisch, wie es ist – beschränkt sich sein Einsatz auch nicht nur auf die Küche. Denn zum einen lässt sich dank des hohen Komforts, den dieser Stuhl mit seiner hochwertigen Polsterung und den Armlehnen bietet, darin viele Stunden gemütlich sitzen. Zum anderen fügt er sich mit seinem zurückhaltend-schlichten wie eleganten Design problemlos in das Esszimmer oder andere Räumen ein.
Hergestellt wird der Manufactum Polsterstuhl von der Polsterei Sinn. In dem 1967 im westfälischen Stemwede gegründeten Betrieb konzentriert man sich auf den Bau von Individualmöbeln, die in konstruktivem Aufbau und Materialaufwand kaum zu übertreffen sind. Die Basis des Stuhls ist ein klassisches Innengestell aus Buchenholz, das auf Füßen aus massivem, geöltem Eichenholz steht. Aus vierfach gezwirnten, gefärbten Kammgarnen aus feiner Merino-Schurwolle entsteht bei Rohi im bayerischen Geretsried auf Jacquard-Webstühlen ein schweres Gewebe, das 720 g/qm auf die Waage bringt. Durch einen geringen (weil notwendigen) Anteil an Polyamid (4%) wird der Stoff noch unempfindlicher, als er es durch die Garnqualität selbst schon ist. Die Besonderheit hier: In Kette und Schuss werden verschiedenfarbige Wollgarne eingesetzt. Dadurch erscheint der Stoff von Weitem einfarbig bis meliert, erst aus der Nähe sind die unterschiedlichen Farben zu erkennen. Der durable Stoff wird auch für die auf höchste Strapazierbarkeit ausgelegten Polsterungen im Schiffs- und Flugzeugbau eingesetzt.

Polsterhandwerk. Auf die inneren Werte kommt es an

Der Unterschied zwischen traditionell ausgeführtem Handwerk und industrieller Massenfertigung wird bei Polstermöbeln besonders deutlich – auch im Portemonnaie, vor allem aber unter dem Allerwertesten. Doch lohnt die Investition, denn handwerklich gefertigte Polstermöbel erlauben nicht nur die individuelle Gestaltung, sondern sind immer auch auf intensivste Nutzung ausgelegt und damit auf lange Nutzungsdauer sowie hohen Komfort und sie sind gleichzeitig von hoher Ästhetik.
Der Aufwand, um ein qualitativ herausragendes Sitzmöbel zu schaffen, ist eigentlich nur im Herstellungsprozess und an den oft unter dem Bezug verborgenen Details erkennbar, wie bei den Möbeln aus der westfälischen Polsterei Sinn. Ihre Basis ist jeweils ein vom Stellmacher geliefertes Innengestell aus Buchenholz mit gedübelten Eckverbindungen, das zum Schutz von Polsterung und Bezug an den Kanten abgerundet ist. Die Standfüße sind aus massivem Eichenholz – von seiner Statik her ist ein Möbel mit solchem Unterbau für eine Zukunft als Antiquität gerüstet. Auf das Gestell baut der Polsterer sein Werk schichtweise auf, wobei es Geschick und Erfahrung bedarf, ein Sitzmöbel zur Fasson zu bringen – so nennt man die Form der Sitzfläche, die sich in Gestalt und Sitzqualität aus dem Zusammenspiel der folgenden Arbeitsschritte ergibt, aber auch von den Materialien abhängt.

Produktinformation

Artikelnummer 208479

Gestell Buchenholz (Herkunft Deutschland), Füße aus Eichenholz geölt (Herkunft Deutschland). Kunststoffgleiter sind montiert; 4 Filzgleiter (z.B. für die Nutzung auf Parkettböden) liegen bei. Handwerkliche Federung mit Wellenfedern, Filzvlies und Kaltschäumen (mit unterschiedlichen Raumgewichten). Polsterung der Arm- und Rückenlehnen Kaltschäume und Polsterwatte. Bezug aus 96% Schurwolle und 4% Polyamid. Hergestellt in Deutschland. Aus handwerklicher Fertigung, bei den angegebenen Maßen handelt es sich daher um Circamaße.
Breite 58 cm, Tiefe 55 cm, Höhe 87 cm. Sitzfläche 43 × 42 cm, Sitzhöhe 50 cm. Gewicht 10,5 kg.
Weitere Artikel des Herstellers:
Frage zum Produkt

Sie haben eine Frage zu diesem Produkt? Gerne können Sie die Frage hier stellen. Es öffnet sich Ihr E-Mail-Programm.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche - all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag unter der Nummer 0848 - 830 400 oder jederzeit unter info@manufactum.ch

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie den Warengutschein mit Karte oder den PDF-Warengutschein zum sofortigen Einsatz. Jeweils verschiedene Motive verfügbar.

Gutscheine kaufen
Menü