Manufactum LogoManufactum Logo

Graef Handschneidemaschine

Graef Handschneidemaschine_01
Graef Handschneidemaschine
CHF 199.00
alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
vorrätig, Lieferung in 5-6 Tagen

Produktinformation

Artikelnummer 21216

Handbetriebene Aufschnittmaschine. Metallgehäuse. Schlitten Edelstahl. Geschraubte Gummi-Saugfüße. Messer Ø 190 mm, gezahnt. Kurbel mit Holzgriff. Im Lieferumfang enthalten ist der Restehalter mit Daumenschutz.
H 23,5 x B 36 x T 37 cm. Gewicht 2,7 kg. Ausführliche Betriebsanleitung beiliegend. 5 Jahre Herstellergarantie.

Allgemeine Informationen

Westöstliche Koproduktion. Handbetrieben. Die große Graef.

Sie war immer mal wieder nicht lieferbar, vor einigen Jahren noch aus dem Grund, daß die teuren, alten Werkzeuge zu ihrer Produktion altersbedingt den Dienst quittiert hatten. Daran, daß es die Handschneidemaschine dann doch wieder gab, hatten wir seinerzeit einen nicht unbedeutenden Anteil: Auf Drängen von Manufactum wurden die Werkzeuge ohne Rücksicht auf Verluste wieder instandgesetzt; die Handschneidemaschine mit dem 190er Messer konnte weiter produziert werden – bei Graef in Arnsberg. Inzwischen sieht die Sache etwas anders aus: Die Fertigungsapparate gibt es noch, sie stehen allerdings heute (man ahnt es: aus wirtschaftlichen Gründen) in China. Nur das große gezahnte Messer kommt noch aus Solinger Fertigung und wird auch in Deutschland montiert. Das alles kann man bedauern, die Neuauflage der großen Graef boykottieren – oder sich freuen, daß sie wieder hergestellt wird: als qualitativ hochwertige handbetriebene Allschnittmaschine zu einem günstigen Preis. Wir haben uns für letzteres entschieden.

Die Technik.

Im Vergleich zum Vorgängermodell hat die Handschneidemaschine ihr Aussehen leicht verändert: Das ganzmetallene Gehäuse steht bei dieser auf einem mit starken Gummi-Saugfüßen versehenen Stahlrohrgestell. Das Messer mit der gezahnten Klinge schneidet Brot, Käse und Wurstwaren, geeignetes Obst und Gemüse in hauchdünne bis etwa daumendicke Scheiben; die Größe des Messers in Kombination mit der Schnitthöhe – 15 cm ohne den Edelstahlschlitten, 14 cm mit – erlaubt das Teilen von größerem Schneidgut (wie etwa einem Viertellaib Käse), während mit Hilfe des Restehalters auch Kleinteiligeres am Messer vorbeigeführt werden kann (Tomaten, Radieschen). Die exakte Einstellung der Schnittstärke erfolgt über einen seitlich an der Maschine angebrachten Drehregler. Die hochgestellte Bauweise ermöglicht dem Schnittgut freien Fall auf einen untergestellten Teller oder ein Tablett.

Ein Hinweis zu Reinigung und Pflege.

Mildes Spülmittel nur bei starker Verschmutzung verwenden; in der Regel genügt zur Reinigung ein weiches, leicht feuchtes Tuch. Zum gründlichen Säubern läßt das Messer sich abschrauben. Der Hersteller empfiehlt, die Schlittenführung regelmäßig einzufetten.

Kundenbewertungen

(3)
20.11.2016, Ingo Hensel

altbewährt & ein Schwachpunkt

Wir haben die Maschine jetzt seit mindestens 10 Jahren im Einsatz, sie tut anstandslos ihren täglichen Dienst. Einen Schwachpunkt hat sie allerdings: Das verstellbare Blech zum Anlegen des Schneidgutes ist aus lackiertem Alu. Dadurch, dass das Schneidgut hier ständig "drüberscheuert", ist der Lack irgendwann ab, und dann scheuert das Schneidgut auf dem Alu. Das ist wirklich schlecht, weil ungesund! Ich habe ein dünnes Edelstahlblech zugeschnitten und darübergeklebt. Trotzdem: dieses Teil sollte ganz aus Edelstahl sein, auch wenn dadurch die Maschine teurer würde!

04.12.2012, Anonym

Leiseschneider

Geräuschlos (!) schneidet sie alle Brotsorten und auch Hartkäse, Wurst und Schinken, wobei man bei letzterem nicht die allerdünnsten Scheiben erwarten kann. Sie ist sehr gut zu reinigen. Die Haftkraft der Saugfüße könnte etwas stärker sein.

22.11.2011, Anonym

Linkshänderuntauglich

Sehr hochwertige Maschine, aber leider für Linkshänder sehr schwierig zu bedienen.

Wir helfen gerne

Ob Beratung, Ersatzteile oder Sonderwünsche – all Ihre Fragen und Anliegen behandelt unser Kundenzentrum persönlich und fundiert.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00–19.00 Uhr unter 0848 830 400 oder jederzeit unter info@manufactum.ch

Warengutscheine

Einer für alle(s): Mit unseren Warengutscheinen verschenken Sie die volle Auswahl des Manufactum Sortiments. Wählen Sie zwischen drei Varianten: vom Warengutschein im Geschenkkarton bis zum PDF-Warengutschein, jeweils mit verschiedenen Motiven verfügbar.

Gutscheine kaufen

Kontakt

Bestellung, Service & Beratung

0848 - 830 400

(Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

Newsletter

Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

Lieferung & Zahlung

  • Rechnung
  • Vorkasse
  • Kreditkarte Visa Mastercard
  • Sonderbestellungen
  • Ersatzteilservice
  • Persönliche Produktberatung
Manufactum Schweiz - Industriestr. 19 - CH–8112 Otelfingen - Telefon 0848-830 400 - Fax 0848-830 401