Manufactum LogoManufactum Logo

    Faltregal Eichen- und Buchenholz

    „Dreißig Speichen treffen sich in einer Nabe: Auf dem Nichts daran (dem leeren Raum) beruht des Wagens Brauchbarkeit“, heißt es beim altchinesischen Philosophen Laozi. Warum also aus dem (material-)vollen schöpfen, wenn Funktion und Stabilität auf anderem Weg ebensogut, wenn nicht gar besser zu erreichen sind? Eine recht einfache Idee, und doch als Konstruktionsansatz so originell wie praktisch:



    Dieses Regal besteht nicht aus einem massiven Rahmen und einzuhängenden Regalböden, sondern aus buchen- und eichenhölzernen Leisten, die an den Schnittstellen mittels Gewindestangen verbunden sind. Es ist also kein Regal, das sich aus der konstruktiven Addition von Seitenwänden und Böden ergibt, es ist ein Regal „am Stück“, für dessen Aufbau die Lücke, das Nichts im Sinne Laozis, die entscheidende Rolle spielt.

    Das hat zunächst einmal einen logistischen Vorteil: Bei gelockerten Gewindeverbindungen läßt es sich einfach als Ganzes zusammenfalten – dabei verwandelt es sich in eine Art Brett von nur 7 cm Höhe. Nun kann es problemlos transportiert werden: innerhalb der Wohnung bei Umgestaltungsplänen, aber eben auch bei einem Umzug.

    Hat es seinen neuen Standort erreicht, sind nach der Aufstellung und Ausrichtung unter Zuhilfenahme von Wasserwaage oder Winkel lediglich die Gewindeverbindungen wieder festzuziehen.

    Für den Auf- und Abbau benötigt man lediglich einen Innensechskantschlüssel (liegt bei) und einige wenige Minuten Zeit – außerdem empfehlen wir zwei zusätzliche helfende Hände.

    Regal. Raumteiler. „Beistellregal“.

    Die Vorteile beschränken sich jedoch nicht auf die Logistik. Da ist zunächst die optische Anmutung, die die Leistenkonstruktion hervorruft: Das Regal wirkt, obwohl es in der Belastbarkeit einem Massivholzregal kaum nachsteht, keineswegs wuchtig oder raumgreifend, sondern hinterläßt einen ausgesprochen filigranen Eindruck. Daher empfiehlt es sich als Wandregal ebenso wie als perfekter Raumteiler: Zum einen ist dank der durchdachten Konstruktion kein stabilisierendes Rückenkreuz erforderlich, zum anderen fällt der Blick, wenn man seitlich vor ihm steht, nicht auf ein in sich geschlossenes Möbelstück, sondern auf eine luftige, transparente Reihe weißlackierter Buchenstäbe.

    Die offene Konstruktion läßt sich überdies praktisch nutzen, etwa für den Kleiderbügel mit der Abend- garderobe. Und wer den etwas häufigeren Griff zum Innensechskantschlüssel nicht scheut, der kann das kleinste Regalmodell oder das Sideboard gelegent- lich als „Beistellregal“ für die Handbibliothek einsetzen.

    Im ungenutzten Zustand ruht es, platzsparend zusammengefaltet, wo immer sich eine Nische findet; wird es benötigt, trennen den Nutzer nur der Transportweg und einige Schraubendrehungen von einem voll einsatzfähigen Möbel – die Qualität der Gewindeverbindung nimmt auch den regelmäßigen Auf- und Abbau klaglos hin.

    Faltregal Eichen- und Buchenholz.

    Eichenholz klarlackiert. Buchenholz, deckend weiß lackiert. Verbindungselemente aus verzinktem Stahl. Ein Innensechskantschlüssel liegt bei.

    4 Fächer, lichte Höhe 35 cm.

    Höhe 152 cm, Breite 78 cm, Tiefe 38 cm. Gewicht 19 kg.

    ab CHF 859,00

    2 Fächer

    3 Fächer

    8 Fächer

    Eichenholz klarlackiert. Buchenholz, deckend weiß lackiert. Verbindungselemente aus verzinktem Stahl.


    2 Fächer, lichte Höhe 35 cm. Höhe 78 cm, Breite 78 cm, Tiefe 38 cm. Gewicht 10 kg.
    3 Fächer, lichte Höhe 35 cm. Höhe 115 cm, Breite 78 cm, Tiefe 38 cm. Gewicht 14 kg.
    8 Fächer, lichte Höhe 35 cm. Höhe 152 cm, Breite 154 cm, Tiefe 38 cm. Gewicht 35 kg.

    ab CHF 859,00


    Sideboard Eichen- und Buchenholz.

    Eichenholz klarlackiert. Buchenholz, deckend weiß lackiert. Verbindungselemente aus verzinktem Stahl. Ein Innensechskantschlüssel liegt bei. 4 Fächer, lichte Höhe 35 cm. Höhe 78 cm, Breite 154 cm, Tiefe 38 cm. Gewicht 19 kg.

    ab CHF 859,00

    Kontakt

    Bestellung, Service & Beratung

    0848 - 830 400

    (Montag bis Samstag 7:00 - 22:00 Uhr)

    Newsletter

    Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

    Lieferung & Zahlung

    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Kreditkarte Visa Mastercard
    • Sonderbestellungen
    • Ersatzteilservice
    • Persönliche Produktberatung
    Manufactum Schweiz - Industriestr. 19 - CH–8112 Otelfingen - Telefon 0848-830 400 - Fax 0848-830 401