manufactum

    Allgemeine Geschäftsbedingungen

    Was Sie wissen sollten: unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

    Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Bestellungen bei der ­Manu­factum AG. Für Bestellungen über das Internet gelten zusätzlich die auf unserer Internetseite unter www.manufactum.ch abrufbaren AGB. Im Fall von Abweichungen zwischen diesen allgemeinen ­Geschäftsbedingungen und den für Bestellungen im Internet spezifischen AGB haben bei ­Internetbestellungen letztere Vorrang. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere solche in den allgemeinen ­Bedingungen des Bestellers oder mündlich oder telefonisch g­etroffene Vereinbarungen gelten nur, soweit sie von uns ausdrücklich und schriftlich angenommen wurden.

     

    1. Wie Sie bestellen
    2. Mindestbestellwert
    3. Preise
    4. Versandkostenanteil
    5. Lieferung
    6. Garantien und Mängel
    7. Haftung
    8. Rückgaberecht
    9. Wie Sie zahlen können
    10. Warengutschein
    11. Eigentumsvorbehalt
    12. Datenschutz
    13. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen als PDF
    14. Bildrechte
    15. Vertragssprache/Speicherung des Bestelltextes

    1. Wie Sie bestellen

    Nutzen Sie bitte die dem Katalog beiliegende Bestellkarte. Bei eiligen Bestellungen, Rückfragen oder wenn Sie Beratung brauchen, können Sie uns ­montags bis freitags von 8.00 bis 19.00 Uhr telefonisch e­rreichen. Ausserhalb dieser Zeit meldet sich unser Anrufbeantworter. Sie können Ihre Bestellung auch per Fax oder Internet aufgeben. Wir schicken ­Ihnen natürlich auch jederzeit neue Bestellkarten oder (längere) Bestellscheine. Die Vertragssprache ist Deutsch.

    2. Mindestbestellwert

    Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von CHF 40,00. Darunter können wir Ihre Bestellung nicht wirtschaftlich bearbeiten.

    3. Preise

    Mit dem Erscheinen dieses Katalogs verlieren die Preise der früheren Kataloge ihre Gültigkeit. Die Preise gelten grundsätzlich bis zum Erscheinen des nächsten Kataloges. Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung. Da unser Katalog eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr hat, müssen wir uns vorbehalten, einen Preis in Ausnahmefällen anzupassen. Unsere Katalogpreise beinhalten die derzeit gültige Mehrwertsteuer. Gewisse Waren werden direkt von Herstellern aus dem Ausland geliefert. Allfällige Importgebühren und/oder Zölle und/oder sonstige Gebühren gehen in diesem Fall zu Ihren Lasten. Bei Internetbestellungen gehen die im Internet angegebenen Preise vor. Bücher sind immer noch preisgebunden; bei einer Preiserhöhung durch den Verlag müssen wir Ihnen den neuen Preis berechnen.

    Bücher sind immer noch preisgebunden; bei einer Preiserhöhung durch den Verlag müssen wir Ihnen den neuen Preis berechnen.

    4. Versandkostenanteil

    Für jede Bestellung berechnen wir einen Versandkostenanteil von CHF 6,95. Wenn wir Ihre Bestellung aus technischen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir den Versandkostenanteil selbstverständlich nur einmal. Falls eine Bestellung nur per Spediteur geliefert werden kann, so behalten wir uns vor, Ihnen weitere Versandkosten in Rechnung zu stellen.

    5. Lieferung

    Wir liefern auf dem schnellsten Wege per Paketdienstleister, Post oder Spedition – in der Regel innerhalb weniger Tage. Bedenken Sie aber, dass unsere Produkte keine Massenartikel sind. Nicht immer werden wir längere Lieferzeiten vermeiden können. In solchen Fällen können wir Ihren Auftrag auch in Teillieferungen ausführen. Um eine schnellstmögliche Lieferung zu ermöglichen, kann die Lieferung auch von unserem Stammhaus in Deutschland erfolgen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Manufactum AG keine Waren ins Ausland liefert oder Bestellungen aus dem Ausland annimmt.

    6. Garantien und Mängel

    Unsere Hersteller garantieren für die Zuverlässigkeit ihrer Produkte. Die genauen Garantiebedingungen entnehmen Sie dem Garantieschein, den Beschreibungen im Katalog bzw. den Angaben in den Bedienungsanleitungen. In jedem Fall stehen wir für die Produkte unseres Sortiments gerade: zwei Jahre ab Rechnungsdatum sorgen wir für die Erfüllung Ihrer Garantieansprüche und für sorgfältigen Service. Offensichtliche Mängel, auch Transportschäden, sind uns sofort, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Lieferung, zu melden. Versteckte Mängel und Mängel, die erst später auftreten, sind uns sofort, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen nach deren Entdeckung, zu melden. Wir werden in unserem Ermessen die Mängel kostenlos beheben oder Ihnen gleichwertigen Ersatz liefern. Falls wir nicht innerhalb nützlicher Frist die Mängel beheben oder Ersatz liefern können, so sind Sie berechtigt, den Kauf rückgängig zu machen (Wandelung) oder den Kaufpreis entsprechend zu reduzieren (Minderung). Halten Sie die Ware bitte zu unserer Verfügung bereit.

    7. Haftung

    Ansprüche aus Schadenersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund (Ansprüche wegen Verschuldens bei Vertragsverhandlungen, Verletzung von Nebenpflichten, unerlaubter Handlung und sonstige gesetzliche Ansprüche), werden ausgeschlossen. Wir haften nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haften wir nicht für indirekten Schaden, entgangenen Gewinn oder sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Im Weiteren ist jeder Schadenersatz für verspätete Lieferungen ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss gilt nicht, wenn durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits Schaden entstanden ist. Weil unsere Produkte keine Massenartikel sind, können leichte Abweichungen von den Produktabbildungen und -angaben vorkommen, für die wir nicht haften. Sie können jedoch solche Artikel – wie alle anderen Artikel – während der 14-Tage-Frist zurückschicken.

    8. Rückgaberecht

    Sollte Ihnen ein gelieferter Artikel nicht gefallen, können Sie Ihn innerhalb von 14 Tagen ab Lieferung – nur unbenutzt, in tadellosem, verkaufsfähigem Zustand und in unserer Originalverpackung – zurückschicken (zugeschnittene Ware sowie alle Sonder- und EinzeIanfertigungen sind davon verständlicherweise ausgenommen). Die Rücksendung erfolgt auf eigene Haftung/Gefahr. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Ihren Lasten. Bitte frankieren Sie das Paket deshalb mit genügend Porto. Ein aus der Rücksendung entstehendes Guthaben gleichen wir umgehend aus, es sei denn, Sie wollten es für eine weitere Bestellung verwenden. Auch nach der 14-Tage-Frist werden wir bei Ärger Ihrerseits nicht kleinlich sein. Sie können immer mit uns reden.

    9. Wie Sie zahlen können

    Unsere Artikel zahlen Sie nach Erhalt der Ware aufgrund beigelegter Rechnung oder in gewissen Fällen per Vorauszahlung. Dabei gelten folgende Regeln:

    1. Rechnung:
      Zahlen Sie unsere Rechnung bitte innerhalb 14 Tagen. Wenn Sie nicht innerhalb dieser vereinbarten Frist zahlen, sind wir berechtigt, CHF 5,00 für die zweite Mahnung und CHF 8,00 für die dritte Mahnung zu berechnen. Ab der 1. Mahnung sind wir berechtigt, 1% Zins pro Monat (12% pro Jahr) zu berechnen.
    2. per Kreditkarte
      Sie zahlen per Visa oder MasterCard im voraus. Alle persönlichen Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.
    3. Vorauszahlung:
      An Neukunden liefern wir Waren über CHF 500,00 in der Regel nur gegen Vorauszahlung. Wir behalten uns aber vor, auch in anderen Fällen Vorauszahlung zu verlangen.

    10. Warengutschein

    1. Die Warengutscheine (Gutscheine, die Sie käuflich erwerben) können für den Kauf von bei Manufactum, bei Manufactum brot&butter und beim Magazin angebotenen Produkten und Dienstleistungen eingelöst werden. Sie können jedoch nicht für den Kauf weiterer Warengutscheine verwendet werden. Die Ausstellungs- und Einlöse-Währung muss identisch sein.
    2. Das Guthaben eines Warengutscheins ist in CHF und wird nicht verzinst. Eine Barablösung ist nicht möglich. Der Wert eines Gutscheins muß beim Kauf mindestens CHF 15,00 und darf höchstens CHF 750,00 betragen. Maximal können Warengutscheine im Wert von CHF 7.500,00 je Auftrag bestellt werden.
    3. Der Versand kostet CHF 3,95 für den Warengutschein, CHF 6,95 für den Warengutschein samt Geschenkkarton. Je Warengutschein kann maximal ein Geschenkkarton mitbestellt werden. Beim nur im Internet erhältlichen PDF-Gutschein entstehen naturgemäß keine Versandkosten. Bestellen Sie einen Warengutschein in Verbindung mit anderen Artikeln, gelten die Versandkosten gemäß §4.
    4. PDF Gutscheine sind ausschließlich mit Kreditkarte zu bezahlen.
    5. Eine Einlösung nach Eingang der Bestellung bei uns bzw. nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.
    6. Der Gutschein ist nicht kombinierbar mit anderen Aktionen oder Gutscheinen.
    7. Reicht das Guthaben auf dem Warengutschein für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. Teileinlösungen sind möglich, der Restwert verbleibt auf dem Warengutschein.
    8. Der Warengutschein ist übertragbar und zeitlich unbegrenzt gültig. Das Vervielfältigen, Editieren oder Manipulieren der Warengutscheine ist nicht gestattet. Bei Verlust, Entwendung oder Unlesbarkeit von Warengutscheinen sowie bei Schreibfehlern in der E-Mail-Adresse des Warengutscheinempfängers übernehmen wir keine Haftung und können den Warengutschein nicht ersetzen.

    11. Eigentumsvorbehalt

    Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum.

    12. Datenschutz

    Zur Bearbeitung Ihrer Bestellung speichern wir Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten. Diese können im Rahmen der Bestellabwicklung auch intern an andere Manufactum-Gesellschaften im In- und Ausland weitergeleitet werden. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeleitet, sofern dies nicht zur Bestellabwicklung notwendig ist (z.B. Logistikdienstleister, Kreditüberprüfung). Ihre Rechte unter schweizerischem Datenschutz sind gewährt.

    13. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen als PDF

    Hier finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen als pdfPDF.

    14. Bildrechte

    Alle Bildrechte liegen bei der Manufactum AG oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet.

    15. Vertragssprache/Speicherung des Bestelltextes

    Der Vertragsschluß erfolgt in deutscher Sprache. Der Bestelltext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluß des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken.

    Anwendbares Recht und Gerichtsstand

    Die mit uns geschlossenen Verträge unterstehen Schweizer Recht, unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (Wiener Kaufrecht). Gerichtsstand ist das Bezirksgericht Dielsdorf (ZH). Wir sind jedoch auch berechtigt, am Wohnsitz des Bestellers oder an einem sonstigen gesetzlichen Gerichtsstand zu klagen.

    Postanschrift

    Manufactum AG
    Industriestr. 19
    8112 Otelfingen
    Telefon: (0848) 830 400
    Telefax: (0848) 830 401

    An folgenden elektronischen Briefkasten können Sie uns Nachrichten jeglicher Art schicken:
    info@manufactum.ch
    www.manufactum.ch

    © Manufactum, Otelfingen 2016

    Kontakt

    Bestellung, Service & Beratung

    0848 - 830 400

    (Montag bis Freitag 8:00 - 19:00 Uhr)

    Newsletter

    Hier können Sie den wöchentlichen Manufactum Newsletter bestellen. Mit dem Newsletter erhalten Sie unsere Angebote schon vor Erscheinen der gedruckten Kataloge und bisweilen auch spezielle Sonderangebote.

    Lieferung & Zahlung

    • Rechnung
    • Vorkasse
    • Kreditkarte Visa Mastercard
    • Sonderbestellungen
    • Ersatzteilservice
    • Persönliche Produktberatung
    Manufactum Schweiz - Industriestr. 19 - CH–8112 Otelfingen - Telefon 0848-830 400 - Fax 0848-830 401